- Главная
- О сайте
- Новости
- Афиша
- Концерты
- Музыка mp3
- Энциклопедия
- Ссылки
- Связь
- Форум
Аудиозаписи
.: Энциклопедия » T » Trist » Tiefenrausch (Ein Abstieg In Fünf Stufen)
Kraftfeld

I.
Gewalt der Welt, die offen liegt, so offen,
Dass jedes Ding, indem es ist, ein Schrei ist, 

Und Licht, das in das Sein es hebt, die Klinge, 

Die immer es verletzen muss, und töten - 

Töten ES, das allem all einst war. 

Die Dinge: Wunden, und die Welt: ihr Blut. 

Zerstörung musste alle Reiche enden.. 

Und lösen muss sich alles, dass es neu 

Sich binden kann, indem ein Gott sich wähle
Die Seele dessen, der die Tat vollbringen 

Und weiten kann geheimen Raum zu Welt. 

"So sei Gefäss, und weigere der Gewalt nicht, 

Die Seele mit den Wassern rein zu waschen,

Dass in der Leere neu der Gott sich rege." 



II.
"Kein Wort erfasst mich.. kein Bild enthüllt mich.. 

In keinem Wesen hab Wohnung ich. 

Kein Name nennt mich..
ihr nennt mich heilig.. 
Ihr seid mir Sklaven - und wisst es nicht.



Ich bin unendlich.. ihr wähnt mich ewig..

Ihr nennt mich All.. ein Gott sei ich! 
Ich sei der Eine.. und ihr in mir - 

O 'ihr in mir': ich bin es nicht. 



Ihr sagt Erfüllung.. ich bring Vernichtung 

Und nenne Gottesreich mein Ziel..

So fang ich Seelen gleich blinden Tieren

Und wem sie dienen erfahrn sie nie. 



Sie wähnen wach sich.. doch alle Sinne

Lösch aus ich ihnen - blödes Getier! 

Ich mach sie gleich mir.. nach meinem Bilde:

Niemals gewesen wie ich bin."

- Versuch eines Winters, Timo Kölling

[Назад к Альбому]

Магазин HellShop.org - Black Metal, Pagan Metal, Viking Metal мерч!
Нашел ошибку?